Mobilisierung der Dummheit

(mittel)
Gibt es eigentlich irgend etwas, was man beim Nationalsozialismus „anerkennen“, also als ihn (positiv) auszeichnend betrachten sollte?
Wenn wir irgend etwas beim Nationalsozialismus anerkennen, dann ist es die Tatsache, dass ihm zum ersten Mal in der deutschen Politik die restlose Mobilisierung der menschlichen Dummheit gelungen ist.
Schumacher
-------------------------

Kommentar

Der mutige und aufrechte Sozialdemokrat Schumacher verbrachte dann fast die gesamte Zeit der NS-Diktatur in Gefängnissen oder Konzentrationslagern.

Vor diesem Satz hatte er noch die NS-Ideologie als „dauernden Appell an den inneren Schweinehund im Menschen“ bezeichnet, also als Appell an das Schlechteste im Menschen.
20. Jhd.

Autor und Werk

Kurt Schumacher, 1895-1952, erster Vorsitzender der SPD nach dem Krieg.
Am 23.02.1932 im Reichstag

Verben

anerkennen gelingen
20210307


www.d-seite.de – Aufgaben, Texte, Links – Gerhard Antretter, 2015 – 2020