Fruchtbarer Schoß

Was könnte „das“ sein? (Denken Sie auch an aktuelle politische Entwicklungen …)

Der Schoß ist fruchtbar noch, aus dem das kroch!

Brecht

Kommentar

Das war zugegeben eine schwierige Frage. Aber vielleicht hört man am dunklen Ton schon, dass dieses „das“ nichts Schönes und Gutes sein kann. Viele Deutsche wissen außerdem, worauf sich das Demonstrativum bezieht, einfach weil der Satz bekannt und oft zitiert ist. Mehr Kontext:

So was hätt’ einmal fast die Welt regiert! / Die Völker wurden seiner Herr, jedoch / Daß keiner uns zu früh da triumphiert – / Der Schoß ist fruchtbar noch, aus dem das kroch!

Also, was kroch aus welchem Schoß?

Autor und Werk

Bertold Brecht, 1898-1956

Der aufhaltsame Aufstieg des Arturo Ui, 1941

Lösung

Arturo Ui verkörpert Hitler oder den faschistischen Diktatorentypus in einem Stück von Brecht. Hier am Ende desselben prophezeit der Autor die Niederlage Deutschlands, warnt aber, dass der Nazi-Geist lebendig bleiben, wiederauferstehen wird, dass die (kapitalistischen) Umstände dieselben geblieben sein werden, der Schoß also noch fruchtbar.

-> ATL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.